Über 65 Teilnehmerinnen und Teilnehmer trafen sich am Sonntag, den 05. September bei strahlendem Sonnenschein zum ersten RCB Sommerfest.

Als Feierstätte konnte der weitreichende Außenbereich des „Haus der Jugend“ in Niederdollendorf genutzt werden, der für die vielen teilnehmenden Kinder eine optimale „Spielwiese“ bot.
Breits um 15:00 Uhr wurden die ersten Gäste mit einem leckeren Kuchenbuffet gelockt.

Wenig später wurden bereits die ersten Steaks und Würstchen auf die bereitgestellten Schwenkgrille geworfen, die sich die Teilnehmer zusammen mit den vielen gespendeten leckeren Salaten schmecken ließen.

Für die musikalische Unterhaltung sorgte DJ Thomas mit chilliger Musik für Jung und Alt.

Beim Torwandschießen konnten einige der zugeführten Kalorien wieder abtrainiert werden. Für die jeweiligen Sieger gab es wertvolle Sachpreise wie einen MP3-Player und die/eine Torwand zu gewinnen

Als „kleinen Vorgeschmack“ auf die bevorstehende Pfalzrundfahrt ließ es sich unser Event-Manager Roland nicht nehmen, den Teilnehmern Rot- und Weißwein aus der Pfalz zu kredenzen, um diese auf die kommende „Belastung“ vorzubereiten.

Bis spät in den Abend bei toller Musik wurde so manche Anekdote zum Besten gegeben. Für Unterhaltung war jedenfalls gesorgt.

RCB-Mitglieder können offenbar nicht nur radeln, sondern darüber hinaus gut feiern und vortrefflich „brägeln“.