Am 2. September war der RCB mit drei Teilnehmern bei der 23. Auflage des luxemburgischen Jedermannrennens „La Charly Gaul“ in Echternach (Luxemburg) vertreten. Für die Strecke B (90 km, mit ca. 1.200 Höhenmetern) hatten sich Hugo (Hans-Georg), Jens und Markus (Autor) gemeldet. Mit unterschiedlichen Ambitionen gingen wir ins Rennen. Hugo wollte einfach nur vor 14 Uhr im Ziel sein. Jens wollte einfach mal unweit seiner Heimat mit Freunden mitfahren. Und ich peilte eine gute Platzierung im vorderen Drittel an.

Mehr >