IMG_3365

RCB Techniktraining

Als eine große Bereicherung unseres Vereins hat Thomas hat im vergangenen Winter den Trainerschein beim BDR gemacht und bietet nun unseren Mitgliedern an mehreren Terminen eine Einführung in die Fahrtechnik auf dem Rennrad an. Es fanden schon 7 Termin statt, ein weiterer folgt noch. Trainiert wurde auf dem Übungsplatz nahe des Römerbades in Bonn-Castell. Auf dem Programm standen Grundlagen wie Anfahren, Bremsen, Slalom, usw.. Eine lohnende Sache für alle RCBler. Wer sich noch nicht für einen Kurs angemeldet hat, sollte schnell mal bei Thomas nachfragen, ob es noch freie Plätze gibt.

IMG_3355111IMG_3365IMG_3386

 

Uwe Schneider

Nachruf

Nachruf

an unseren SportfreundUwe Schneider

    Uwe Schneider

10.2.1966 – 18.4.2016

.

.

.

.

.

Der Radtreff Campus Bonn trauert um sein Mitglied Uwe Schneider.

Am Montag den 18. April 2016 hat er den Kampf gegen den Krebs verloren und ging von uns.

Wir werden seine Lebensfreude in sehr guter Erinnerung behalten.

Unser Mitgefühl gilt seiner Familie und allen Freunden.

.

Vorstand und Mitglieder des RCB

.

.

.

.

Das neue leicht geänderte Rennteamdesign 2016

RCB Rennteam: Frank auf Platz 16 in Emsdetten

Am vergangenen Samstag fuhren Frank und Ulrich zum Dometic Waeco Cup in Emsdetten im Münsterland. Frank startete bei den Senioren 3, Ulrich bei den Senioren 2. Die 1,8km lange Runde musste in beiden Rennen 21mal gefahren werden. Ulrich versuchte zwei-, dreimal Akzente zu setzen, aber die Form reichte nicht, sich vom Feld abzusetzen. Bei Frank lief es besser und er konnte im Sprint des geschlossenen Feldes auf Platz 16 fahren. Das nächste Rennen für unser Rennteam ist am kommenden Sonntag der Klassiker ‚Rund um Düren‘.

Start in die Sommersaison 2016

RCB startet in die Sommersaison – der Sonne entgegen!

Nachdem wir unseren Start in die Sommersaison in der letzten Woche aufgrund des Regenwetters absagen mussten, standen am gestrigen Donnerstag knapp 40 RCBler und Gäste am Campus und freuten sich auf die angekündigten Touren in 3 Rennrad- und 2 MTB-Gruppen – wie immer perfekt organisiert vom RCB-Touren-Papst Thomas. Da es allerdings nördlich der Johannesstrasse in Beuel zu regnen anfing und es südlich davon trocken aussah, änderten die Rennradgruppen, die alle nach Norden wollten, Ihre Routen und fuhren gen Südwesten, der Sonne entgegen! Die MTBler fuhren planmäßig ins Siebengebirge.

Für den anstehenden Bonner Marathon/Halbmarathon am kommenden Sonntag wünschen wir allen RCBlern, die an den Start gehen, viel Erfolg und viel Spaß! Und in der nächsten Woche erwarten wir Euch dann wieder am Campus auf dem Rad! 🙂

Andi und Ulrich in derStartaufstellung

RCB Rennteam: Großer Osterpreis in Ahrweiler

Beim 66. Großer Osterpreis der Bade- und Rotweinstadt Ahrweiler am Ostermontag waren 3 RCBler am Start. Der ausrichtende Verein RSV Sturmvogel Bad Neuenahr-Ahrweiler führte an diesem Tag 9 Rennen mit insgesamt 13 verschiedenen Kategorien durch. Es war von den Bambinis beim Fette-Reifen-Rennen bis zu den Profis beim KT/A/B/C-Rennen die komplette Strassenradsportgemeinde am Start.

Andi und Ulrich in derStartaufstellung

Zunächst standen für den RCB Andreas und Ulrich beim Senioren 2-Rennen am Start. Kurz vor dem Rennen hatte es aufgehört zu regnen, so dass die abtrocknenden Strassen immer weniger Probleme bereiteten. Angefeuert durch einige RCBler am Strassenrand war die 1,2 km lange Runde 32 mal zu befahren. Andreas erzielte bei seinem zweiten Rennen einen persönlichen Erfolg und hielt bis ungefähr zur Hälfte des Rennens im Feld mit – eine gute Leistung, die Hoffnung auf mehr macht. Ulrich hielt sich im Feld, erarbeitete sich in der vorletzten Runde eine gute Ausgansposition, konnte seine Position aber nicht behaupten und wurde dann im Sprint letztlich Sechzehnter.

Beim Höhepunkt der Veranstaltung dem KT/A/B/C-Rennen waren neben David vom RCB unter anderem KT-Profis vom Team Kuota-Lotto und Nordwestdeutschlands Top-Amateure am Start. Pünktlich mit dem Startschuß fing es an in Strömen zu regnen und so hatte David in seinem insgesamt dritten Renneinsatz zusätzliche Mühe, den Anschluß zu halten. Er schaffte immerhin eine zweistellige Rundenzahl, bis er das Rennen beenden musste. Das Ziel war heute, weiter zu lernen, wie man sich im Feld bewegt. Die Startaufstellung klappte auf jeden Fall schonmal perfekt.

Start zum Eliterennen

Hier findet Ihr noch einen Film, einen Bericht und weitere Fotos zu diesem Rennen: Film von Holger Radsportfotos, Bericht Squadra Colonia.

Foto

RCB-Triathlon-Trainingsgruppe startet Vorbereitung für Bonn Triathlon 2016

Wie schon in den vergangenen Jahren werden einige von den RCB’lern auch in 2016 am Bonn Triathlon als im Einzelstart oder in der Staffel teilnehmen. Der Startschuss für eine gelungene Vorbereitung erfolgte am Ostersamstag bei bestem Rennrad-Wetter.

In lockerer Abfolge sollen weitere Trainings inkl. Koppelläufe stattfinden. Interessierte RCB’ler melden sich bei Maria (Maria’s RCB-Mailadresse vorname@radtreffcampus.de).

Foto