Training

Sommer (April – September):

Beim Radtreff Campus werden im Sommer regelmäßig geführte Rennrad-und Mountainbiketouren angeboten. Treffpunkt und Startort ist immer der Telekom Campus am Landgrabenweg 151, 53227 Bonn, Start um 17:30 Uhr.

Es gibt pro Gruppe normalerweise zwei, manchmal drei Guides, die die Gruppen durch unsere schönen Landschaften im Bonner Raum leiten. Die Guides sind unsere Übungsleiter und geben Tempo, Strecke und Fahrweise vor. Unser umfangreiches Streckenarchiv bietet die Möglichkeit, die Strecken vor der Fahrt auf sein GPS herunterzuladen. Letztlich geben aber die Guides die Strecke vor – Abweichungen von der GPS-Strecke werden immer vorkommen und stellen keinen Anlaß zu Diskussionen dar.

Es werden angeboten:

Dienstag:

  • Eine Rennrad-Gruppe besonders für Einsteiger.

Donnerstag:

  • Drei Rennrad-Gruppen für unterschiedliche Anforderungen. In allen drei Gruppen sollte man ein Rennrad, etwas Fahrerfahrung in der Gruppe und auch Interesse am sportlichen Radfahren bis hin zu einer gewissen Leistungsbereitschaft mitbringen. Wer sich unsicher ist, fängt erstmal in der niedrigeren Gruppe an – obwohl grundsätzlich gilt: unterwegs geht kein Mitfahrer verloren.
  • Zwei MTB-Gruppen.

Wenn der Leistungsunterschied wirklich einmal zu groß ist, bleibt niemand einfach in der Landschaft stehen. Die Guides passen auf und sorgen für eine sichere Heimfahrt.

Bitte hört auf die Anweisungen der Guides. Bei extrem uneinsichtigem Verhalten werden die renitenten Teilnehmer aus der Gruppe ausgeschlossen (was so gut wie nie vorkommt).

Nach der Tour geht es bei schönem Wetter in den Blauen Affen – einem Biergarten am Rhein.

Bitte schaut Euch unsere Sicherheitshinweise und die Hinweise zum Fahren in der Gruppe an. Beim MountainBiken richten wir uns zudem nach den DIMB-Trail Rules (Wegeregeln der Deutschen Initiative Mountain Bike e.V.). Bitte haltet Euch an die Anweisungen der Guides. Die sportliche Betätigung auf unseren Radtouren erfolgt auf eigene Gefahr. Für Unfälle und Schäden, gleich welcher Art, übernehmen wir keine Haftung.

Dienstags-Ausfahrt

Rennrad für Einsteiger

Hier sind alle angesprochen, die mit dem Rennradfahren beginnen wollen – Mädels/Jungs ab 16, Damen und Herren, Senioren. Es geht nicht um Leistung, Höhenmeter und Geschwindigkeit, sondern um die Grundlagen: Gesundheit, Fahrtechnik und Spaß am Fahren.

Durchschnittsgeschwindigkeit, je nach Streckenprofil: zwischen 19 und 22 km/h

Streckenlänge: nach einem Trainingsplan, beginnend mit 30 km und dem Ziel, im Juli ca. 75 km bewältigen zu können

Wir beschäftigen uns ganz gezielt mit folgenden Fragen:

  • Wie sitze ich richtig auf dem Rennrad?
  • Wie fahre ich in der Gruppe?
  • Wie trainiere ich richtig?
  • Wie komme ich am besten einen Anstieg hinauf?
  • Und wie komme ich wieder den Berg hinunter, auch wenn es kurvig wird?

Donnerstags-Ausfahrt

Rennrad Gruppe 1

Durchschnittsgeschwindigkeit, je nach Streckenprofil: zwischen 21 und 24 km/h.

Streckenlänge, je nach Jahreszeit: zwischen 35 und 90 km.

Rennrad Gruppe 2

Durchschnittsgeschwindigkeit, je nach Streckenprofil: zwischen 25 bis 28 km/h.

Streckenlänge, je nach Jahreszeit: zwischen 45 und 90 km.

Rennrad Gruppe 3

Durchschnittsgeschwindigkeit, je nach Streckenprofil: zwischen 27 und 30 km/h.

Streckenlänge, je nach Jahreszeit: bis zu 100 km.

Mountainbike Gruppe 1

Touren durch das Siebengebirge oder den Kottenforst. Das Konditionsniveau ist vergleichbar mit Rennrad-Gruppe 1. Fahrtechnik wird in der der Gruppe erlernt.

Mountainbike Gruppe 2

Etwas längere Touren durch das Siebengebirge oder den Kottenforst. Das Konditionsniveau ist vergleichbar mit Rennrad-Gruppe 2. Fahrtechnik-Erfahrung sollte mitgebracht werden.

Wochenendausfahrt

Während der Sommersaison bieten wir samstags um 13 Uhr und sonntags um 11 Uhr am Campus ein freies Training ohne Guides an – frei nach dem rheinischen Motto ‚wer kütt, der kütt‘. Zumeist steht dann kein Guide zur Verfügung und die Gruppe organisiert ihre Ausfahrt selbst.

Winter (Oktober – März):

Nach der Zeitumstellung im Herbst bieten wir donnerstags, samstags und sonntags Rennrad- bzw. Mountain Bike-Ausfahrten an.

Achtet auf die Ankündigungen.

Rennrad im Winter

Der Schwerpunkt liegt hier bei der Ausbildung der Grundlagenausdauer, wir fahren einen niedrigen Schnitt von 23 – 26 km/h und entscheiden je nach Wetterlage über die Streckenlänge. Typisch sind Distanzen zwischen 65 und 85 km. Geführte Touren werden angekündigt, ansonsten freies Training.

Mountainbike im Winter

Wir fahren Touren durch das Siebengebirge oder den Kottenforst, wobei abhängig von Kondition und Vorlieben der Teilnehmer sowie der Jahreszeit, Strecken bis zu 50 km und 1200 Höhenmeter möglich sind.

„Dunkelausfahrt“ am Donnerstag

Nach Ankündigung bieten wir im Winterhalbjahr Ausfahrten am Donnerstag um 17:30 Uhr ab Campus an.

Ihr solltet dazu ein Rennrad mit zuverlässiger Beleuchtung (ordentliche Strahler – Halogen oder LED – Akku oder Nabendynamo + ordentliches Rücklicht, Stirnlampe als Ergänzung), idealerweise mit Schutzblech und entsprechende Radkleidung mit Reflektoren oder eine Sicherheits-Weste und Reflektoren an den Beinen mitbringen.

 

  • #1 geschrieben von Sabine Börder
    vor 2 Monaten

    Hallo,
    gerne würde ich mal mitfahren. Dann einfach vorbei kommen oder vorher noch mal anmelden?
    Sehr interessant finde ich auch die Triathlongruppe.
    Wann sind da die Trainingszeiten?

Bisher keine Trackbacks.