Mountainbiken im Radtreff Campus Bonn

Mountainbiken abseits befestigter Straßen und Wege

Neben der Konzentration auf Ausfahrten mit klassischen Rennrädern wird im Radtreff Campus Bonn auch der MTB-Sport abseits befestigter Straßen und Wege ausgeübt. Ein Gruppe engagierter Mountainbiker trifft sich nicht nur in der Sommersaison parallel zu den jeweils Dienstags und Donnerstags stattfindenden Ausfahrten der Rennradler für eine MTB-Runde durch den Kottenforst oder das Siebengebirge. 

Bei den Touren der Mountainbiker steht neben dem Naturerlebnis das Bewältigen fahrtechnischer Herausforderungen im Vordergrund, aber auch die Geselligkeit und der Erfahrungsaustausch rund um das sichere Fahren im Gelände kommen selbstverständlich nicht zu kurz.

Wer kann mitmachen?

Grundsätzlich gilt für die Ausfahrten der Mountainbike-Gruppe, dass sowohl Jugendliche und EinsteigerInnen ohne MTB-Erfahrung, wie auch Fortgeschrittene willkommen sind. Das Tempo der Gruppe und der Anspruch der Route wird durch unsere Guides stets an die Fähigkeiten des schwächsten Fahrers, bzw. der schwächsten Fahrerin angepasst. 
Dies bedeutet, dass insbesondere auf EinsteigerInnen und Jugendliche besondere Rücksicht genommen wird und diese schrittweise an das Fahren im Gelände herangeführt werden. 

Eine speziell auf die Anforderungen von Jugendlichen zugeschnittene Runde wird in der Sommersaison an Dienstagen angeboten und von unseren geschulten Jugendtrainern geführt. Hier erhält der Nachwuchs die Möglichkeit spielerisch und ohne jeglichen Druck an eine höchst interessante Freizeitbeschäftigung herangeführt zu werden. Je nach Beteiligung fahren die Jugendlichen gemeinsam mit den Einsteigern. Bei Bedarf und ausreichend hoher Teilnehmerzahl kann eine Aufteilung in zwei Gruppen erfolgen.

Fahrtechnikkurse

Zur Vermittlung der nötigen Sicherheit auf dem Mountainbike werden darüber hinaus von den RCB-Guides in regelmäßigen Abständen Fahrtechnikkurse angeboten, bei denen die Grundbegriffe für ein sicheres und freudvolles Fahren abseits fester Wege vermittelt werden.

Für die MTB-Runden des RCB gilt grundsätzlich, dass FahrerInnen jeglicher Könnensstufen jederzeit willkommen sind und das oberste Ziel unserer Guides darin besteht, allen Interessierten die unterschiedlichen Facetten des MTB-Sports in einem positiven Umfeld zu vermitteln.   

Unsere Abfahrtszeiten, jeweils ab Campus Landgrabenweg:

Dienstag: 17:30 Uhr, 1,5 h- 2h : Jugendliche und Einsteiger

Ca. 15-25 km, 300- 600 Höhenmeter

z.B. : Beispielstrecke

Donnerstag 17:30 Uhr, 2- 2,5 h: Fortgeschrittene

Ca. 20-40 Km, Höhenmeter nach Stand der Gruppe