Jörg in Hürth - Foto von Radsport in Köln auf Facebook.Jörg und Ulrich zog es am Sonntag in das gar nicht so weit entfernte Meijel nahe Venlo in unserem Nachbarland Niederlande zum Toma Cycles Cup. Die dortige Strecke befand sich auf einer dauerhaft angelegten Mountain Bike Strecke. Schon beim Warmfahren wird klar: es wird eine Achterbahnfahrt – rechts, links in engen Kehren, hoch, runter, über Anleger, durch ein extra gewässertes Matschloch – ziemlich anspruchsvoll.

Ulrich übertreibt es am Anfang und landet nach einer halben Runde per Salto im Unterholz., aber nix passiert. Jörg zieht vorbei und durch. Er wird am Ende unter den Ü50 Vierter, knapp am Podium vorbeigeschrammt. Ulrich ist froh, dass er von Jörg nicht überrundet wird und landet bei den Ü40 auf Platz 16 unter 23 Fahrern – hier gewinnt der amtierende Masters 2-Weltmeister.