Bei total gemischtem Wetter (von super Sonne bis Hagel und Gewitter war alles dabei), gut gelaunten Teilnehmern, Spaß bei der Organisation, begeisternder Streckenführung, gelobter Ausschilderung (besonders die Hinweise auf die Schlaglöcher), helfende Motorradfahrer, umfangreicher Verpflegung auf der Strecke, leckerem Kuchen am Campus, scharfer Currywurst, erfrischendem isotonischem Weizenbier, Unterstützung vom Trikot-Hersteller Bioracer/dem Wasserlieferant WTV vor Ort, engagierten Sponsoren und einer immer wieder tollen Locations, haben wir mit viel Freude und Leidenschaft eine von den Teilnehmern gelobte RTF auf die Beine gestellt – dabei ist auch noch eine Spende in Höhe von 2.000€ für die DKMS zusammen gekommen. Das macht Spaß – darauf können wir Stolz sein.

Die Mitglieder des RCB bedanken sich ganz herzlich bei allen Teilnehmern!

Hier die Eindrücke im Film:  Campus RTF 2017 – der Film