IMG_9637Am 10. Juli fand in Thalfang der 15. Erbeskopfmarathon statt.
Frank J. hat sich für die Marathondistanz angemeldet – dabei galt es auf 110km 3.260 Höhenmeter zu überwinden. Das ist echt der Oberhammer und schon bei dem Gedanken zucken Uta’s Waden. Sie war mit dem Halbmarathon mehr als genug gefordert gewesen und dank ihres RCB Taxis Jens G., dank ihrer guten Beine und auch dank der 4. Frau, deren Atem sie die ganze Zeit über in ihrem Nacken spürte, konnte Uta als 3. Frau (von 22) nach 3:47:14 über die Ziellinie fahren. In der Altersklassenwertung belegte sie den 2. Platz.
Jens hat in seiner AK den 24. Platz belegt, wobei bei ihm sicher noch etwas mehr gegangen wäre 😉 : Nach 7:56:50 kam dann auch Frank von der Langdistanz ins Ziel – Chapeau !! Was für eine tolle Leistung. Uta freut sich schon auf die kommenden RCB Touren.