Crosstriathlon in Friesdorf

Am 26.06. starteten mit Alexandra, Sebastian und Michael drei RCBler beim Crosstriathlon in Friesdorf. Bei kühlem, aber trockenem Wetter wurden 12km MTB gefahren, 500m im Freibad geschwommen und abschließend 9km quer durch den Kottenforst gelaufen. Sebastian belegte im stärksten Feld der Männer Platz 6 und den Gesamtplatz 11, bei Michael reichte der Gesamtplatz 10 für Platz 3 bei den Senioren Männern.
Alexandra sicherte sich Platz 2 bei den Damen Seniorinnen mit der besten Radzeit aller Frauen.
friesi2016a1

Rund um Rheinbach

Unser erweitertes RCB Rennteam startete am vergangenen Sonntag bei „Rund in Rheinbach“. Für den RCB ist dieses Rennen historisch vorbelastet: http://radtreffcampus.de/?p=5147. Im letzten Jahr konnten die Senioren bereits diese Scharte auswetzen und heute war Felix wieder am Start und wurde: VIERTER – knapp geschlagen vom Ex-Telekom und -Gerolsteiner-Profi David Kopp! Beide bestritten das Promirennen und fuhren den 1,5 km langen Rundkurs zweimal, am Ende siegte die Routine vor dem Roadbike-Redakteur! 😉

Felix im Sprint

Zuvor waren unsere Rennfahrer Thomas und Frank O. beim Seniorenrennen über 41 km an den Start gegangen. Frank versuchte alles, schaffte es aber nicht in die Ausreißergruppe des Tages zu kommen. Im Sprint des Hauptfeldes gab er alles und schaffte dort Platz 4, was insgesamt zum 14. Platz reichte. (Danke an Peter Bock für das Foto!)

Frank im Sprint - Foto von Peter Bock, Danke!
Beim Amateurrennen waren die RCBler zumindest zahlenmäßig stärker vertreten. David, Michael, Frank, Ulrich und zweimal Julian standen am Start. Das 110 Mann starke Starterfeld hatte 40 Runden zu absolvieren. Am Ende war das Peloton stark ausgedünnt und vom RCB schaffte es nur Ulrich ins Ziel. Leider war er nicht ganz so energisch im Sprint wie Frank und landete am Ende auf Platz 24.