.

Im Gegensatz zur flachesten aller RCB Frühjahrstouren in Geldern 2015 hatten es die Strecken von Heike & Stefan der diesjährigen Touren links und rechts der Mosel mit ständigem auf und ab in sich und wurde von Roland als die härteste aller RCB Frühjahrstouren gekürt. RCBler konnten so ihre Kraft Ausdauer an vielen – selbst für unseren Moselaner Julian teilweise unbekannten – Anstiegen (die Spitze war bei 17 % erreicht) trainieren, gleichzeitig bei strahlendem Sonnenschein tolle Weitblicke und schöne Ausblicke auf Burgen und Schlösser sowie rasante Abfahrten genießen. Natürlich wurde im Anschluss auch der Wellness & Spa Bereich des Hotels genutzt und wie immer in gemütlicher Runde beisammen gesessen. Am Sonntag führte unsere Tour von der Mosel über die Höhen bis hinunter an den Rhein und wieder hinauf nach Emmelshausen – hier hat sich zusammengefunden was zusammengehört: RCBler. Dort waren beim MTB Schinderhannesrennen Uta & Jens dabei. Anschließend ging es durch Wiesen und Felder fernab der Hauptstraßen zurück nach Burgen an die Mosel zurück. Wir freuen uns schon auf die nächste Frühjahrstour mit Phil Erkeling als Organisator, unserem neuen Vorstandsmitglied für Events/Veranstaltungen.

IMG_1925 IMG_1939 IMG_1943 IMG_1949 IMG_1953