Am 17.05. fand die 27. Ausführung der Ardennen Trophy statt. Der Slogan „Le CHOC des MOLLETS, le CHIC des YEUX“ (der Schock für die Waden, der Chic für die Augen) ist ihr Qualitätslabel und der Schlüssel ihres Erfolges. Und das hat sich mehr als bestätigt. Der Trailanteil lag bei 80% und es galt 20 giftige Anstiege zu erklimmen. Eine Grenzerfahrung für Uta sowohl bergauf als auch bergab – etwas vergleichbares hat sie bei Deutschen Mountainbike Events noch nicht erlebt.

Uta ist die 75km mit 2.200hm gefahren und landete sehr glücklich auf dem 8. Platz des international besetzten Teilnehmerfeldes der Frauen. Glückwunsch!

sportograf-77569030_lowres