Moritz, Ulrich und Philipp bei der Rundenhatz (Foto von Holgers Radsportfotos - Danke!)Freitagabend direkt vom Job zum Rennen, ziemlicher Streß – aber wenn das Rennen direkt in der Nähe ist, dann muss man da hin. Am letzten Freitagabend ging es in die beschauliche Stadt Betzdorf an der Sieg. Dort fand bereits zum 16. Mal die Sparkassen City Night statt.

Moritz, Philipp, Jörg und Ulrich standen für den RCB beim C-Rennen am Start. Die 900 m lange, sehr enge Runde führt zum großen Teil durch die gepflasterte Innenstadt – eine besondere Herausforderung für Mensch und Material.

Philipp riß eine Speiche am Hinterrad und er war raus. Moritz und Ulrich fuhren in der hinteren Hälfte des Pelotons und kamen am Ende nicht mehr nach vorne. Jörg fuhr die ganze Zeit mit hohem Aufwand in den ersten 15 und ersprintete am Ende des sehr schnellen Rennens einen sehr guten 6. Platz. Laut offizieller Zeitnahme wurden die 45 km in 57:10 min zurück gelegt (vermutlich war die Runde dann doch etwas kürzer als 900 m 😉 )!

Hier noch der Film zum Event – C-Rennen ab 2:53 min! Danke an Holger, der den Film erstellt hat!