Bereits am 15.07. startete Jörg in unserem Nachbarland – den schönen Niederlanden in Someren beim ’39e Omloop van de Heidehof‘. Auf dem schönen Strassenrundkurs konnte er es zwar nicht in eine Ausreißergruppe schaffen, gewann aber den Hauptfeldsprint um Platz 8!
David zeiht am Lenker :-)Am 21.07. waren Teile des RCB Rennteams in Bochum-Wiemelshausen am Start.
Beim Jedermannrennen, bei dem neben den Hobbyfahrern auch Fahrer der C-Klasse starten dürfen, ging David an den Start. Der verwinkelte Kurs gleicht einer Achterbahn, die Zielgerade führt steil bergauf und die Abfahrten winden sich durch den kleinen Ortsteil von Bochum. Eigentlich nicht so ein Kurs, der David liegen würde. Das Jedermannrennen war dann auch noch sehr gut besetzt, da es an dem Tag kein C-Rennen gab. Trotzdem hielt David sehr gut mit. Nachdem zwei Fahrer ausgerissen waren, war David Teil einer vierköpfigen Verfolgergruppe. Zwei Runden vor Schluss attackierte David erfolgreich und zerriß die Gruppe im Kampf um Platz drei. Leider war die Zielgerade 50 m zu lang und einer überholte David noch – trotzdem mit Platz 4 das beste Saisonergebnis für David – herzlichen Glückwunsch!
Frank O. fuhr das Seniorenrennen und auch er konnte sich im sehr stark besetzten Feld, in dem der amtierende Deutsche Seniorenmeister und mehrere Ex-Meister am Start standen, behaupten. Leider verpasste er die Ausreißer und sprintete dann in überzeugender Weise auf Platz 7.

Deutsche Meisterin im Cross-Triathlon

Deutsche Meisterin - Herzlichen Glückwunsch!Viele RCBler sind auch als Triathleten unterwegs. Das macht auch unser noch recht neues Mitglied Rebecca und startet dort für den SSF Bonn, trotzdem müssen wir das hier einfach mal berichten :-). Beim RCB hat sie bereits eine Rennlizenz für die Cyclocrosssaison im Winterhalbjahr gelöst. Im Triathlon und Cross-Duathlon hat sie schon sehr beeindruckende Palmares erzielen können, u.a. war sie in diesem Jahr 18.-beste Frau und 3. in ihrer AK beim Challenge-Triathlon in Roth – das ist laut Wikipedia der bestbesetzte Triathlon in Europa!

Und nun kommt der Knaller: bei der Deutschen Meisterschaft im Cross-Triathlon in Schalkenmehren über 1,5km Schwimmen, 32km Mountain Bike und 9km Laufen gewann sie den Deutschen Meistertitel in ihrer Altersklasse! HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!