Archiv für Januar 2021

RCB-Buff Verteilung

Um unseren Mitgliedern in diesen Zeiten etwas Gutes zu tun haben wir uns entschieden einen RCB gebrandeten Buff produzieren zu lassen, der dann auch als Mund-/Nase-Atem-Schutz verwendet werden kann – gerade wenn man unterwegs ist ganz hilfreich. Um damit dann auch wenigsten ein wenig „Kontakt“ zu schaffen haben wir die Verteilung des RCB-Buffs über unsere Guides organisiert. Frank F. hat die Buffs gestaltet, Thomas P. produziert, Frank Z. die Adressen der Mitglieder gruppiert, Arnim W. „Päckchen & Adresslisten“ gepackt und Thomas S. die Guides organisiert, die dann die RCB-Buffs entsprechend ihrer Gruppierung persönlich verteilt haben – Coronaregelkonform. Danke an alle Mitwirkenden!

RCB-virtueller Stammtisch

Um die Zeit des „Nicht-Treffens“ zu überbrücken haben wir eine virtuellen Stammtisch eingerichtet. Wir treffen uns regelmäßig in einer Video-Konferenz zum Plaudern und Fachsimpeln.

Frei unter dem Motto: Einfach so um sich mal wieder zu sehen – Blauer Affe Online. Lasst uns einfach quatschen: Über schöne Touren – Urlaubstipps – Techniktipps – etwas tun gegen die Lockdown-Einsamkeit! Die Kaltgetränke und die Brezeln müsst ihr euch leider selbst bereitstellen

„Von Mitgliedern – für Mitglieder“ Wenn ein Mitglied Lust hat, ein Thema vorzustellen und in unserer Runde zu besprechen, bieten wir hier im Stammtisch die Plattform.

Wir haben diesen Winter wieder vielfältige Themen gehabt:

  • Arnim W. mit dem Thema „Tubeless-Bereifung“ inkl. ausführlicher Dokumentation
  • Norman F. und Stefan K. zum Thema „Was muss ich alles wissen, wenn ich mit Zwift fahren will?“ Stefan und Thomas K., alte Hasen (Level 34 und 43) erläutern die Anwendung, die Touren, Wettbewerbe und beantworteten Fragen.
  • Später erneut mit einem fortgeschrittenen Vortrag zu „Wie kann ich auf Zwift effektiv trainieren, welche Stolpersteine gibt es und was sollte ich vermeiden?“
  • Florian M. als bekennender Rouvy-Fan hat uns seine Erfahrungen mit der Trainingsplattform Rouvy vermitteln: Voraussetzungen, Möglichkeiten (und Nicht-Möglichkeiten) und einige Beispiele.

Danke an Euch!

2. Bonner Beethoven Segment Cup – die GewinnerInnen stehen fest!

Ein frohes neues Radsportjahr an alle TeilnehmerInnen des Zweiten Bonner Beethoven Segment Cups!
Die SiegerInnen stehen fest. Ihr seid starke Zeiten gefahren und habt hart um die Plätze gekämpft. Wir hoffen, Ihr habt alle viel Spaß gehabt. Unser reales Rennen ‚Rund um Beethoven‘ ist am 18. Juli 2021 – kommt vorbei, schaut zu oder fahrt mit!

Die Top3 aus den drei Kategorien:
Gesamt:

  1. Platz: Le François (Punkte: 935.5)
  2. Platz: Konrad Klein (Punkte: 734.0)
  3. Platz: Jochen Unger (Punkte: 698.0)

Frauen:

  1. Platz: Valeska Kröll (Punkte: 990.0)
  2. Platz Rebekka Mohrmann (Punkte: 910.0)
  3. Platz Knoetsch Knoetsch (Punkte: 489.0)

Senioren:

  1. Platz: Konrad Klein (Punkte: 847.0)
  2. Platz: Roland Mofa (Punkte: 840.5)
  3. Platz: Jochen Unger (Punkte: 835.0)

Beim Musikquiz haben gewonnen: Rebekka Mohrmann, Dirk Rudolph Le Francois

Hans-Joachim persönlich wird die Preise in den nächsten Tagen als Fahrradkurier bei Euch vorbeibringen!

Herzlichen Glückwunsch an alle GewinnerInnen!

Und ganz herzlichen Dank an die Musiker des Bonner Beethoven Orchesters, die das Quiz entwickelt, die Musik vor Ort aufgenommen haben und die CDs ‚Egmont‘ gespendet haben! 🙂