Presse

Barmer Charity Tour 2018: Fahrer Briefing

Marco Henn von der Barmer richtet seine besten Wünsche an das CT PelotonNur noch drei Tage, dann steigt die Charity Tour 2018. Am heutigen Mittwoch fand das Fahrer Briefing statt. Erstmals stellte unser Partner Barmer hierfür Räumlichkeiten und Erfrischungen bereit. Eine beeindruckende Geste – die CT 2018 wirkt noch professioneller als die Vorgängertouren. Aber keine Angst, Helmut führte in seiner gewohnt lockeren Art durch die Thematik. Fahrerbriefing CT2018Herr Marco Henn, Hauptgeschäftsführer der BARMER in Bonn, zeigte sich in seinen Grußworten an das CT-Peloton vom Engagement des RCB sehr beeindruckt und bekam für seine Unterstützung unserer Aktion und seine Gastfreundlichkeit von den anwesenden Teilnehmern einen donnernden Applaus.
Dieter Salzig, Sprecher der Biker, gab wertvolle Hinweise aus den Erfahrungen der letzten Charity-Touren für das sichere Fahren in der Gruppe im öffentlichen Strassenverkehr.

Dieter gibt Hinweise über das Fahren in der GruppeAm Ende gab es neben dem Danke an die Barmer für die tolle Location, dem Danke an Helmut und das gesamte Orga Team sowie dem Danke an die anwesenden Biker nur eines:

Vorfeude auf den Start der Barmer Charity Tour 2018 am kommenden Samstag um 8 Uhr am Landgrabenweg in Bonn!

 

BARMER Charity Tour 2018: Finale Vorbereitungen und Bericht auf Focus Online!

Der Focus berichtet schon im Vorfeld über unsere Tour: BARMER Charity Tour zugunsten der DKMS – FOCUS Online

… heute schon aus dem Hubschrauber an der Strecke gesehen 😉👍, wie bei der TdF … alles weiter hier

BARMER Charity Tour 2018: VIP Etappe

Unsere Charity Tour 2018 ist bei den VIP’s in Bonn und im Kreis angekommen, unser Landrat, 4 Bürgermeister, der Leiter des Sport-und Bäderamtes und unser Schirmherr sind auf der VIP – Etappe am 12. Aug. von Bad Godesberg bis Bonn mit dabei.

RCB in der Bonner Rundschau – ein sehr schöner Bericht – DANKE! :-)

        

RCB beim Bimbacher Radmarathonwochenende

RCB ab sofort mit eigenem Beach Flag am Start!Phil, unser neuer Eventmanager im Verein, hatte sich eine Frühjahrstour der besonderen Art ausgedacht: warum nicht mal in die Rhön zum Event nach Bimbach?! Über 2700 km und mehr als 40.000 HM sind in der Tat auf einer Frühjahrstour mit 12 RCBlern per Rennrad / MTB wohl noch nicht geradelt worden (nicht mitgezählt die Daten von unseren Gästen Simon, Mark und Gunter).
Insbesondere die 156 km/2100 HM am Sa. und die 258 km mit 4700 HM am So. von Robert seien hier erwähnt. Hammerleistung! Uta hat die MTB-Strecken gerockt und mindestens 2 Streckenrekorde auf Strava geholt. (Robert war während des Fotoshootings noch unterwegs und Uta schon auf dem Weg nach Hause).
Die Stimmung in der Tourtruppe war mal großartig, die konnte selbst der Dauerregen am Sonntagmorgen bei den Marathonstarts nicht vermiesen. Es war ja nur ein warmer Sommerregen…;-)) Ach ja, einen Pokal haben wir auch noch gewonnen: Teilnehmerstärkster Verein -> 10ter Platz.
Vielen Dank Phil für die Idee und die Orga!

Charity Tour 2016 im BKK Magazin

char

RCB hat nun auch eine öffentliche Facebook-Seite

Wir testen gerade unsere neue offizielle RCB-Facebook-Seite. Hier könnt ihr eure Erlebnisse rund um unseren tollen Verein nun auch mit allen anderen, die den RCB mögen, teilen. Und auch Nichtmitglieder können sich ganz einfach mit uns austauschen. Unsere gemeinsame geheime RCB-Gruppe bleibt nach wie für unser vereinsinternes Netzwerken erhalten und hier wird sich nichts ändern.
Wir werden auf der FB-Seite auch auf neue Artikel auf unserer Homepage hinweisen. So kann jede(r) ohne RSS-Feed-Reader auf dem neusten Stand bleiben.
Also schaut vorbei und lasst ein „like“ da: 
https://www.facebook.com/radtreffcampusbonn/

bildschirmfoto-2016-10-30-um-17-20-11

Deutsche BKK Charity Tour hat viel Spaß gemacht und 20.000€ Spende gebracht

Es war wieder eine super schöne Charity Tour in bester Stimmung, über eine tolle Strecke (sogar mit ein paar Steigungen/Abfahrten), schönen Empfängen bei den Bürgermeistern (besonders in Korschenbroich), Übernachten in tollem Hotel, leckerer Küche (auch für Vegetarier), „glückgehabt“ Wetter, grandiosen Bikern, immer zur Stelle seiendem Servicewagen, glücklicherweise nicht gebrauchtem Krankenwagen, streckenfreimachender Polizei, Brötchen/Getränke/Bananen an den Pausenorten, hilfreichem Service-Team, guten Gesprächen unterwegs, „zunehmend“ mehr Frauen, … und einer 20.000€ Spende für die DKMS – danke an die Teilnehmer und die Sponsoren!

Am Ende, glückliche Zielankunft und Scheckübergabe auf dem Friedensplatz in Bonn.

NITT4715 NITT4490NITT4751

RCB im TopMagazin Bonn

Wir liefern Bild und Tourenvorschläge zum Top-Thema im aktuellen TopMagazin Bonn:

Bildschirmfoto 2016-06-28 um 22.35.01

Den ganzen Bericht findet Ihr hier: top-thema

 

Campus RTF 2016 in den Medien

Schaufenster 18052016

Schaufenster vom 12. Mai 2016